Risotto für den guten Zweck

Das Freiburger Lokal Legere steht trotz Lockdown nicht still. Jeden Dienstag wird hier ehrenamtlich für die Bahnhofsmission gekocht, Reporterin Paula Meister war dabei. Ein Projekt, dass nicht nur den Besuchern der Bahnhofsmission Hoffnung schenkt.